Aktuelles

VAMV NRW veröffentlicht Lagebericht zur Situation Alleinerziehender in der Corona-Krise

 
Der Verband allein erziehender Mütter und Väter Landesverband NRW (VAMV NRW) hat am 17.09.2020 einen Lagebericht zur Situation von Alleinerziehenden in der Corona-Krise veröffentlicht. Das Fazit: Die Corona-Krise mit ihren finanziellen und sozialen Auswirkungen trifft Alleinerziehende in besonderem Maße. „Die Krise hat bestehende Ungleichheiten verschärft“, sagt Nicola Stroop, Vorstand des VAMV NRW. „Für viele Alleinerziehende ist das System aus den Fugen geraten.“ Der Lagebericht des VAMV NRW veranschaulicht, warum die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie Alleinerziehende ungleich härter getroffen haben.
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.